Power Balls mit Erdnuss

Power Balls mit Erdnuss

Diese Energyballs eignen sich sehr gut für unterwegs auf Wanderungen, als kleiner Snack zwischendurch, für Znüni oder Zvieri oder vor dem Sport. Datteln und Haferflocken sind tolle Lebensmittel: Haferflocken liefern gesunde Ballaststoffe und Eiweiss und Datteln Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Die Kombination sättigt sehr gut und schmeckt sehr lecker und süss!

Zutaten:

10 Datteln, entsteint

70 g Mandeln

4 EL Erdnussbutter

70 g zarte Vollkornhaferflocken

30 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse

1 – 2 EL Ahornsirup

3 EL Mandelmilch (oder andere Milch)

Zubereitung:

Datteln entsteinen, klein schneiden. Mandeln grob hacken. Mandeln, Haferflocken und gemahlene Nüsse im Cutter fein mahlen. Datteln separat mit Erdnussbutter, Ahornsirup und Milch fein pürieren. Beide Massen zugeben und miteinander vermengen, vorzugsweise im Cutter. Ansonsten von Hand mischen und kneten. Wer mag, zieht sich Einweghandschuhe an (Masse klebt etwas). Fertige Masse für 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Danach mit den Händen kleine Balls/Kugeln formen. Nach Belieben in Sesam oder Kokosstreussel wenden. Die Kugeln offen im Kühlschrank aufbewahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.